Der kleine Tiger wünscht sich Tigerfreunde
Der beste Freund vom kleinen Tiger ist der kleine Bär. Aber eines Tages wünscht sich der kleine Tiger einen Freund, der genauso ist wie er. Einen Tiger eben. Mit dem wird bestimmt alles viel spannender. Prompt liegt am nächsten Morgen statt dem Bären ein Tiger neben ihm im Bett. Ja, und wo ist der kleine Bär?

Bestellen

Als Tiger und Bär beinahe das Beste verpassten
Tiger und Bär möchten nicht verpassen, was ihre Freunde machen. Daher bauen sie sich eine Nachrichtenmaschine, mit der man sich Botschaften schicken kann. Bald wollen alle Tiere im Wald so eine Maschine haben. Nun können sie sich den ganzen Tag schreiben und verpassen nichts mehr. Oder verpassen sie vielleicht genau das Beste?
Freunde, ist das Leben schön!
Der kleine Tiger und der kleine Bär sind die allerbesten Freunde. Sie wohnen in einem gemütlichen Haus am Fluss und das Leben ist schön. Morgens gehen sie in den Wald, Pilze finden und nachmittgas treffen sie ihre Freunde: den riesengrauen Elefanten, den müden Maulwurf, Tante Gans und den Hasen mit den schnellen Schuhen. Gemeinsam erleben sie große und kleine Abenteuer. Und manchmal sitzen sie auch auf ihren gemütlichen Sofa aus Plüsch. Das große Vorlesebuch…